Kirche auf dem Land

Agrarbeauftragter sieht Kirchen gegenüber Bauern in der Verantwortung

Der für eine dritte Amtszeit berufene Agrarexperte der Evangelischen Kirche in Deutschland, Clemens Dirscherl, sieht in der kirchlichen Bauernarbeit mehr als Seelsorge für einen Berufsstand. Der promovierte Agrarsoziologe, der auch Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg mit Sitz in Waldenbuch-Hohebuch ist, betrachtet kirchliche Bauernarbeit als zukunftsgerichtet und für die ganze Gesellschaft bedeutsam. Schließlich gehe es […]

Weiterlesen