Ökologie

Glyphosat: Landessynode der EKKW beschließt Selbstverpflichtung und Appell zum Verzicht

Die Landessynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck hat am 27.11. 2019 mit großer Mehrheit beschlossen, an die Pächter von Kirchenland zu appellieren, schon vor einem gesetzlichen Verbot auf den Einsatz des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat zu verzichten.Zugleich verpflichtet sich die Landeskirche, auf selbst bewirtschafteten Flächen künftig kein Glyphosat einzusetzen. Dies gilt z. B. für Kirchengelände, Friedhöfe, Kindertagesstätten. […]

Weiterlesen

Für ein aus Bundesmitteln gefördertes Projekt sind zum 1. September 2019 zwei Stellen im Bereich Kirchliches Klimaschutzmanagement in Vollzeit zu besetzen

Der kirchliche Dienst ist durch den Auftrag der Verkündigung des Evangeliums in Wort und Tat bestimmt. Nach ihren Gaben, Qualifikationen, Aufgaben und Verantwortungsbereichen tragen alle Mitarbeitenden der Evangelischen Kirche im Rheinland gleichermaßen zur Erfüllung dieses Auftrages bei. Für ein aus Bundesmitteln gefördertes Projekt sind zum 1. September 2019 zwei Stellen im Bereich Kirchliches Klimaschutzmanagement befristet […]

Weiterlesen