Ratgeber für Ehrenamt im Dorf und für Integrationshelfer der EKHN

Dorfgemeinschaften stärken durch Qualifizierungsmaßnahmen für das Ehrenamt
Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) engagiert sich in verschiedenen Projekten für Dorfentwicklungsprozesse. Die Projekte sind sehr unterschiedlich konzipiert.  Verschiedene Beispiele werden im Artikel von Dr. Maren Heincke (ZGV) vorgestellt.

 

In Jugenheim-Rheinhessen, Landkreis Mainz-Bingen, hat die Initiative „Willkommen im Dorf“ eine
Broschüre herausgegeben, die Hilfe und Ratgeber für alle sein soll, die auf dem Land wohnen und planen,
sich künftig für die Integration von Flüchtlingen zu engagieren. Sie gibt Tipps für den Aufbau
ehrenamtlichen Engagements und hilft Fehlern vorzubeugen, die bei der Gründung von Initiativen leicht unterlaufen.
Die Broschüre ist auf folgendem Link erhältlich.

 

 

Categories: Demographischer Wandel, Diakonie/Soziales, Gemeindeleben, Kirche auf dem Land