Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Landwirtschaft ohne Grenzen? Für eine nachhaltige Landwirtschaft der Zukunft

19. November 2015 11:30 - 20. November 2015 13:15

Größer, intensiver, spezialisierter, weltmarktorientierter – ist das das Landwirtschaftsmodell der Zukunft? Die heutige Landwirtschaft stößt an ihre Grenzen. Das sagen Landwirte, das sagen Umweltschützer und Vertreter von Tierschutzverbänden. Probleme in der Tierhaltung, die Verminderung der Artenvielfalt und die Nitratbelastung des Wassers nehmen zu. Die Frage muss also lauten: Wie sieht eine zukunftsfähige Landwirtschaft aus?

Mit einem Blick in die Zukunft sollen Beispiele einer nachhaltigen Landnutzung und einer artgerechten Tierhaltung vorgestellt und diskutiert werden. Und: wie können Landwirte und städtische Bevölkerung noch besser kooperieren?

Eine nachhaltige Landwirtschaft wird aus ökologischen, sozialen, ökonomischen und tierethischen Bausteinen bestehen. Diese werden im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt und diskutiert werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Tagungsflyer.

 

 

Details

Beginn:
19. November 2015 11:30
Ende:
20. November 2015 13:15

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Villigst
Iserlohner Straße 25
Schwerte, 58239 Deutschland
Telefon:
02304-7550
Webseite:
www.akademie-villigst.de

Veranstalter

Evangelische Akademie Villigst
Telefon:
02304-755325
E-Mail:
ulrike.pietsch@kircheundgesellschaft.de
Webseite:
www.akademie-villigst.de