Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Zukunft der ländlichen Räume – Ansätze für innovative Regionen“

12. Juli 2017

Die ländlichen Räume in Nordrhein-Westfalen sind vielfältiger Natur. Es gibt stabile ländliche Städte und Gemeinden sowie wachsende Kommunen, so zeigen es Studien. Gleichzeitig gibt es Kommunen, die mit einer geringeren Entwicklungsdynamik sowie dem demographischen Wandel und einer schrumpfenden Bevölkerungszahl umzugehen haben. Die Veranstaltung soll dazu dienen, über den Zustand der ländlichen Räume in Nordrhein-Westfalen zu beraten. Hier stehen neue Ideen, also Innovationen ökologischer, ökonomischer und sozialer Art im Vordergrund.

Weitere Informationen finden Sie auf dem folgenden Link.

Details

Datum:
12. Juli 2017

Veranstaltungsort

Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Iserlohner Straße 25
Schwerte, Nordrhein-Westfalen 58239 Deutschland
Telefon:
02304 755 - 0
Webseite:
www.akademie-villigst.de

Veranstalter

Evangelische Akademie Villigst
Telefon:
02304 755 - 325
E-Mail:
ulrike.pietsch@kircheundgesellschaft.de
Webseite:
www.akademie-villigst.de